Detailansicht

Mythen & Bräuche im Harz

Datum: 05.07.2017
Abfahrt: 07:00 Uhr Fernbussteig Potsdam Hbf*
Rückkehr: ca. 19:30 Uhr Potsdam Hbf
Preis p.P.: 62,00 EUR

Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus, Reiseleitung durch Andrea Sperling, Seilbahnfahrt zum/vom Hexentanzplatz, Hexenbegrüßung mit kleiner Überraschung, Mittagessen (Tellergericht), Freizeit an der Rosstrappe

Details:

Beschreibung

Man sagt vom heutigen Hexentanzplatz, dass damals Sachsen mit Besen, Heugabeln und schwarzem Gesicht die Wachen von Karl dem Großen zu Tode erschreckten, um ihre heidnischen Bräuche zu pflegen. Die Wächter flohen und erzählten fortan von Hexen & Teufeln. Wie die Rosstrappe zu Ihrem Namen kam, wollen wir hier nicht verraten. Kommen Sie mit und erfahren Sie es!

Unsere IHK sowie ServiceQualität Deutschland lizenzierte Reiseleiterin Andrea Sperling wird Sie den ganzen Tag begleiten.

* kostenfreies Parken auf dem Betriebshof Schlaatzweg 5 nach Anmeldung möglich; Abfahrtzeit von hier ca. 15 Minuten früher

Diese Reise buchen

Bitte folgende Angaben ausfüllen:

Hier finden Sie die AGB als PDF

*= Pflichtfeld.

  • Ihre Daten werden nur zur Auftragsverarbeitung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.
  • Diese Buchung ist nur gültig mit Bestätigung von TAGESFAHRTEN BRANDENBURG.
  • Bezahlung per Rechnung nach erfolgreicher Bestätigung.