Ihre Stadtrundfahrt Berlin ab Potsdam

- Saison von Ostern bis Oktober -

Starten Sie bequem ab Potsdam zu einer unserer Stadtrundfahrten Berlin.

Für Berlin "Neulinge" empfehlen wir die klassische Stadtrundfahrt Berlin jeden Dienstag. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Metropole Berlin. 

Für Berlin "Kenner" bieten wir jeden Donnerstag die Insider Tour an. Lernen Sie noch etwas unbekanntere und trotzdem nicht minder schöne Sehenswürdigkeit der pulsierenden Hauptstadt kennen. 

Stadtrunfahrt Berlin ab Potsdam

DIENSTAG - Die Tour für Berlin "Neulinge"
Im Herzen von Berlin angekommen führt uns unsere klassische Berliner Stadtrundfahrt ab Potsdam vorbei am Schloss Charlottenburg und Schloss Bellevue zu unserem 1. Ausstieg – in circa 30 Minuten laufen wir vom Bundestag zum Brandenburger Tor und dem Holocaust-Mahnmal. Der Weg entlang der beeindruckenden Sehenswürdigkeiten ist gespickt mit interessanten und kurzweiligen Informationen des Reiseleiters. Weiter geht es im Bus über den Checkpoint Charlie, der Eastside-Gallery und dem Alexanderplatz zum 2. Ausstieg – hier erwartet uns ein circa 30-minütiger, geführter Spaziergang am Gendarmenmarkt. Der "schönste Platz von Berlin" ist umrahmt von monumentalen Bauten - Deutscher Dom, Französischer Dom und Konzerthaus. Aus der Vergangenheit in die Zukunft könnte man meinen - unsere Fahrt führt uns weiter zum Potsdamer Platz. Hier bestechen futuristische Hochhäuser und ein buntes Treiben. Auf dem Weg vom Potsdamer Platz zum Zoo fahren wir entlang des Botschaftsviertels, wo wir teils alte und teils neue architektonisch landestypische Botschaftsgebäude erblicken. Über den Prachtboulevard Berlins, dem Kurfürstendamm, treten wir unsere Rückfahrt nach Potsdam an.

DONNERSTAG - Die Tour für Berlin "Kenner"
Angekommen in der Hauptstadt starten wir mit dem ersten Ausstieg an der Gedenkstätte Berliner Mauer im Herzen von Berlin. Es ist das letzte Stück der Berliner Mauer, das die Tiefenstaffelung und somit einen Eindruck vom Aufbau der Grenzanlagen in den späten 80er Jahren zeigt. Vom Aussichtsturm haben wir die beste Sicht über das 1,4 km lange Areal. Unsere Tour führt uns weiter in den Szenebezirk Prenzlauer Berg. Vorbei am Zionskirchplatz umrunden wir den Kollwitzplatz mit seinen Stuckfassaden aus der Gründerzeit. An den Hackeschen Höfen erwartet uns der nächste Ausstieg. Unser Reiseleiter führt uns entlang des größten geschlossenem Hofareal Deutschlands hin zum Jüdischen Friedhof. Weiter im Bus reihen sich die Highlights nur so aneinander – Rotes Rathaus, Nikolaiviertel, Fischerinsel und Michaelkirchplatz. Nach den bisherigen Spaziergängen ist eine kleine Stärkung genau das richtige. Der Ausstieg an der Markthalle 9 mit den für Berlin typischen "Streetfood" Ständen im Szenebezirk Kreuzberg kommt genau richtig. Über den Platz der Luftbrücke, den Schwerbelastungskörper, vorbei am Tempelhofer Damm fahren wir zurück nach Potsdam.  

Fahrzeiten & Zustieg:
09:30 Uhr Luisenplatz Potsdam
09:30 - 13:00 Uhr Stadtrundfahrt Berlin
14:00 Uhr Ankunft in Potsdam
* auf Wunsch Abholung von Ihrem Hotel

Leistungen:
Busfahrt ab/ an Potsdam,
deutschsprachige Gästeführung,
2 Ausstiege  (ca. 30 Min.) mit geführten Rundgängen in Berlin

Der Ticketpreis beträgt:
28,50 Euro für Erwachsene
18,50 Euro für Kinder & Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren
kostenfrei für Kinder bis 7 Jahren

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen


                                 

 

 

 

 

Buchen Sie Ihre Stadtrundfahrt Berlin jetzt.

Die Rundfahrt findet immer donnerstags statt. Andere Termine sind auf Anfrage möglich (mind. 15 Teilnehmer).

Terminwunsch:

Achtung: Die Reservierung ist nur gültig mit Bestätigung des Fahrservice.

*= Pflichtfeld, bitte ausfüllen.