Datenschutzerklärung

Datenschutzbestimmungen:

1. Allgemeines

Tagesfahrten Brandenburg legt ganz besonderen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, Mailadresse, Geburtstag) und hält sich daher strikt an die Gesetze zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, Mailadresse, Geburtstag) unter Beachtung des Datenschutzgesetzes und aller anderen bestehenden Rechtsvorschriften zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Buchung.

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten, sofern dies erforderlich ist, auch an Dritte weiter. Diese Dritten sind im Rahmen vertraglicher Verpflichtungen an die Einhaltung datenschutzrechtlicher Rechtsvorschriften gebunden.

Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Vor dem unbefugten Zugriff Dritter schützen wir Ihre Daten.

Haftung für Links
Die Inhalte unserer Seiten können Links zu externen Webseiten Dritter enthalten.
Auf diese Inhalte haben wir keinen Einfluss. Daher können wir für diese fremden Inhalte auch keine Haftung übernehmen. Für die Inhalte der externen Webseiten ist der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die Seiten auf eventuelle Rechtsverstöße überprüft; rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen auf externen Webseiten werden die Links umgehend entfernt.

2. Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben die eine Person unmittelbar oder mittelbar bestimmbar machen, wie beispielsweise ein Name oder eine Postanschrift.
Tagesfahrten Brandenburg erhebt Daten dieser Art ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen, oder aufgrund Ihrer Einwilligung, bzw. wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen.

In den folgenden Fällen kann eine Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgen:

a) Zugriffsdaten/ Server-Logdateien

Tagesfahrten Brandenburg erhebt Daten bei jedem Zugriff auf das Webangebot (so genannte Serverlogfiles). Folgende Daten oder Datenkategorien können dabei erhoben werden:

  • Name der aufgerufenen Webseite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Browsertyp nebst Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse

Tagesfahrten Brandenburg verwendet diese Daten ausschließlich für statistische Zwecke und zur technischen Optimierung des Webangebots. 

b) Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit Tagesfahrten Brandenburg werden die Angaben des Nutzers für die Bearbeitung der Anfrage und mögliche Anschlussanfragen gespeichert. Der Nutzer stellt diese Daten freiwillig zur Verfügung.

c) Cookies

Cookies sind Textdateien, die das Ablegen gerätespezifischer Informationen auf dem verwendeten Benutzersystem ermöglichen. Diese Informationen können dazu genutzt werden Einstellungen des Benutzers für zukünftige Besuche des Webangebots zu speichern, Funktionen des Webangebots zu realisieren und Informationen über die Art und Weise der Webseitenbenutzung zu sammeln, um das Webangebot weiter zu verbessern.

Sofern Sie das Setzen von Cookies unterbinden möchten, bieten alle gängigen Browser entsprechende Einstellungen zum Blockieren und Löschen von Cookies an. Ein Blockieren der Cookies kann jedoch dazu führen, dass das Webangebot nicht, oder nicht im vollen Umfang wahrgenommen werden kann.

3. Sicherheit

Tagesfahrten Brandenburg trifft die gesetzlich geforderten, technischen und organisatorischen Maßnahmen um personenbezogene Daten vor Verlust, Vernichtung, Manipulation und unberechtigten Zugriffen zu schützen.

Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben und an Partner weitergeleitet, die zur Abwicklung Ihrer Buchung tatsächlich notwendig sind. Unsere Mitarbeiter sind vertraglich zur Verschwiegenheit mit Rücksicht auf das Datengeheimnis verpflichtet worden.

Sicherheit der Datenübertragung
Wir sind im höchsten Maß um die Sicherheit Ihrer Daten bemüht und beachten daher sämtliche geltenden Gesetze in diesem Zusammenhang. Dennoch ist keine elektronische Kommunikation absolut sicher. Trotz höchster Sicherheitsanforderungen unsererseits können Ihre Informationen möglicherweise von anderen genutzt werden. Dafür können wir keine Verantwortung übernehmen und schließen auch Haftung für Fehler bei der Datenübertragung und/oder den nicht autorisierten Zugriff durch Dritte auf Ihre Daten aus.

Zusendung von Katalogen
Tagesfahrten Brandenburg informiert seine Kunden regelmäßig per Katalog über neue Angebote. Wenn Sie die Zusendung von neuen Katalogen nicht wünschen, teilen Sie uns dies per E-Mail an tagesfahrten-brandenburg@web.de oder durch einen Telefonanruf mit.

Anonymisierte Daten
Bei einem Zugriff auf Inhalte unserer Webseiten werden automatisch allgemeine Informationen gespeichert (z. B. die Anzahl und die Dauer der Nutzer einzelner Seiten und anderes). Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden daher in anonymisierter Form verarbeitet. Informationen dieser Art werden von uns zur Optimierung unseres Internetangebots genutzt und dienen ausschließlich statistischen Zwecken.

4. Aufbewahrungsfrist der Daten

Personenbezogene Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist, bzw. wie es die vom Gesetzgeber vorgegebenen Aufbewahrungsfristen vorsehen. Nach dem Wegfall des jeweiligen Zwecks bzw. nach dem Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden die Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht oder gesperrt.

5. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat auf Antrag das Recht unentgeltlich Auskunft über seine bei Tagesfahrten Brandenburg gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ferner hat er das Recht die Berichtigung und Löschung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Können Daten aufgrund Aufbewahrungspflichten nicht gelöscht werden, werden diese bis zum Wegfall der Aufbewahrungspflicht gesperrt. Der weiteren Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu Werbezwecken und/oder der Weitergabe an Dritte können Sie jederzeit per E-Mail an tagesfahrten-brandenburg@web.de oder postalisch widersprechen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden Ihre Daten zukünftig nicht mehr für Werbezwecke verwendet bzw. weitergegeben. Der Benutzer kann alle Datenschutzanfragen an die tagesfahrten-brandenburg@web.de richten.

Änderung der Datenschutzhinweise
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzhinweise unter Einhaltung der bestehenden Datenschutzbestimmungen zu aktualisieren.

 

 

Tracking